Referenten-Suche
oder
Bild

Christian Wulff

Bundespräsident a.D.
Biografie

Grenzen überwinden - Offenheit für Fremde und Fremdes

Dr. Christian Wulff, Bundespräsident a.D.  (1959), war von 2010 bis 2012 der 10. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor regierte er seit 2003 bis zur Wahl durch die 14. Bundesversammlung 2010 das Bundesland Niedersachsen als Ministerpräsident.

In seinen Ämtern hat er sich neben seinem grossen wirtschaftspolitischem Engagement verstärkt um Fragen der Integration und des Dialogs der Religionen gekümmert. Er berief mit Aygül Özkan die erste Muslima in ein deutsches Kabinett und mit der heutigen Bundesbildungsministerin Dr. Johanna Wanka die erste Ostdeutsche in ein westdeutsches Kabinett.

Bundespräsident a. D. Christian Wulff ist seit 2001 Schirmherr der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Ehrendoktor der chinesischen Tongji-Universität Schanghai und der japanischen Tsukuba-Universität Tokyo. Der Zentralrat der Juden in Deutschland verlieh ihm den Leo-Baeck-Preis. Der deutsche Olympische Sportbund verlieh ihm die Ehrenmedaille.

Vortragsthemen von Bundespräsident a.D. Christian Wulff:

_Integration & Grenzen überwinden – Offenheit für Fremde und Fremdes
_Deutschland 3.0: Deutschland und Europa im Spannungsfeld der Globalisierung
_Globalisierung – Erfolgreich vernetzt in die Zukunft
_Ethische Grundlagen einer Wirtschaft im Wandel

Publikationen
  • Bild Ganz Oben Ganz Unten
Bilder
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
Video & Audio
  • Buchpräsentation
  • Alpensymposium 2014 mit Dr. Christian Wulff
top