Referenten-Suche
oder
Bild

Gerd Leonhard

Futurist, Keynote Speaker, Autor & Zukunftsberater - CEO The Futures Agency (Basel & San Francisco)
Gerd Leonhard - Die künftige Beziehung Mensch-Maschine
Biografie

GERD LEONHARD - LEADING FUTURIST IN THE WORLD.

Das Wall Street Journal bezeichnete Gerd Leonhard vor ein paar Jahren als "einen der führenden Futuristen der Welt" und 2015 listete das Wired Magazine ihn als #88 der Top 100 einflussreichsten Persönlichkeiten in Europa.

Gerd Leonhard erforscht die Zukunft unserer Gesellschaft und zeigt, wie sich Medien, Technologie, Werbung, Kommunikation, Handel und Kultur verändern.

An über 1500* Anlässen in über 50 Ländern haben schon eine halbe Million Menschen den Futuristen live bei seinen inspirierenden Keynotes, Workshops und Seminaren erlebt.
*Stand September 2015

Die digitale Welt wandelt sich rasant. Was heute noch als Science Fiction gilt ist morgen oft schon Standard, und übermorgen wieder überholt. Gerd Leonhard wirft einen Blick auf digitale Evolutionen und Transformationen, und hilft Unternehmen und Organisationen zu entdecken was sie heute machen könnten, um morgen auch noch erfolgreich zu sein. Der gefragte Zukunftsberater und Futurist diskutiert die Herausforderungen zukünftiger Geschäftsfelder, präsentiert die wichtigsten ‘Hard Futures’ und entwickelt mit seinen Kunden wegweisende Unternehmensstrategien. Als Zukunfts-berater und CEO-Coach berät er multinationale Top-100-Konzerne ebenso wie KMUs und öffentliche Institutionen.

Provokant, entertaining, kompromisslos und dennoch menschlich, humorvoll und inspirierend zeigt Gerd die Risiken und Chancen der Zukunft (#hellven) auf. Er gibt Einblick in aktuelle Themen wie die exponentielle Organisation, digitale Transformation, künstliche Intelligenz, die zukünftige Beziehung zwischen Mensch und Maschine, die Automatisierung der Arbeitswelt oder die Zukunft von Jobs und Lernen. Individuell angepasst an die Bedürfnisse und Vorstellungen seines Publikums bricht Gerd Leonhard gängige Muster auf und bietet spannende Denkanstösse.

Gerd Leonhard, aufgewachsen in Bonn, verbrachte 17 Jahre in den USA, wo er die rasante Entwicklung des digitalen Zeitalters zunächst als professioneller Musiker und Produzent, und später als Internet-Unternehmer hautnah miterlebte. An der Berklee School of Music in Boston wurde er unter anderem mit dem "Quincy Jones Award" ausgezeichnet. Vom Internet-Virus angesteckt, war er später als digitaler Unternehmer in den Führungsetagen verschiedener Start-Ups in San Francisco tätig – unter anderem als CEO von License-music.com, einer Online-Plattform mit über 100 Angestellten.

Seit 2002 lebt Gerd Leonhard in der Schweiz und gründete 2011 die internationale Zukunftsagentur "The Futures Agency", mit der er Organisationen und Unternehmen in Zukunftsfragen berät. Zu seinen Kunden zählten unter anderem Unilever, der WWF, YouTube, Nokia, The Guardian, Sony, Siemens, RTL, die Deutsche Telekom, VISA, Volkswagen, SAP und viele weitere nationale und internationale Organisationen.

Weiterhin ist Gerd Leonhard renommierter Sachbuch-Autor und veröffentlichte bis dato 5 Bücher, die sich mit dem künftigen Umgang mit Daten, Musik und Medien befassen. Er ist Fellow der Royal Society for the Arts (London) und Mitglied der World Future Society.

Werfen Sie einen Blick in die Zukunft und erleben Sie den weltbekannten Futuristen und Zukunftsberater bei einem seiner Vorträge. Entdecken Sie Trends, entwickeln Sie Strategien und bereiten Sie sich schon heute auf die Welt von morgen vor!

Publikationen (Auswahl):
-    The Future of Content, 2011 (Kindle)
-    Die Zukunft der Musik. Warum die digitale Revolution die Musikindustrie retten wird. (2009, mit David Kusek)
-    Friction is Fiction, 2009
-    Music 2.0, 2008
-    The End of Control, 2007
-    Ende 2015: Technology versus Humanity

Vortragsthemen:

Digitaler Darwinismus – Gewinner und Opfer der digitalen Transformation

Der beschleunigte technologische Wandel und das Internet revolutionieren Wirtschaft, Arbeit und Freizeit.
Entdecken Sie, worauf Sie sich in den nächsten fünf Jahren gefasst machen müssen. Welche Chancen und Herausforderungen bieten sich Unternehmen und Organisationen?
Gerd Leonhard beleuchtet Entwicklungen und zeigt neue Wege

Die künftige Beziehung Mensch–Maschine
-    Ist unser Computer bald ‘intelligenter’ als wir (und was bedeutet das genau)? 
-    Künstliche Intelligenz / AI ist überall auf dem Vormarsch. Was bedeutet das für uns als Menschen? Welche Jobs werden wir in der Zukunft noch selber machen?
-    Welche ethischen Fragen stellen sich in einer Welt von ‘intelligenten’ Maschinen? 
-    Gerd Leonhard stellt die wichtigen Fragen und diskutiert die Konsequenzen der neuesten technischen Entwicklungen

Mobiles Marketing, Werbung und Verkaufen: Szenarien bis 2020
-    Wie verändern sich Werbung und Marketing in den nächsten Jahren?
-    In 5 Jahren wird es weder Unterbrecherwerbung noch unautorisierte Ansprache von Konsumenten mehr geben. Wie erreichen Unternehmen Ihre Kunden trotzdem?
-    Gerd Leonhard diskutiert die Veränderungen in Marketing, Werbung und Sales und zeigt neue Wege zur Kundengewinnung auf

Offline ist der neue Luxus
-    Dank Smartphone und Tablet sind wir heute ständig online und erreichbar. Doch viele können mit der ständigen Verfügbarkeit nicht mehr umgehen - welche Überlebensstrategien gibt es?

Weitere Vortragsthemen
Gerd Leonhard bietet massgeschneiderte Vorträge und Keynotes für eine Vielzahl von Themen.
-    Privatsphäre und Datenschutz
-    Die Zukunft von Arbeit und Jobs
-    Online-Shopping
-    Die Zukunft der Medien
-    Big Data & Intelligent Clouds

Publikationen
  • Bild The Future of Music
  • Bild Friction is Fiction
Bilder
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
Video & Audio
  • Futurist Gerd Leonhard 2016 - Keynote Speaker
  • Keynote Speaker Gerd Leonhard Economist Gala Malta 2016
  • Digitale Transformation: Keynote Speaker Gerd Leonhard 4. Tech Data Kongress
  • Technology versus Humanity
  • Future of work and business: Gerd Leonhard
  • TOP FUTURE TRENDS - Die wichtigsten Zukunftstrends
top