Referenten-Suche
oder
Bild

David R. Bell

Experte in Digital, Konsumverhalten & E-Commerce
Biografie

Selbst in der vernetzten digitalen Welt von heute ist immer noch der Standort entscheidend. David R. Bell, eine Kapazität im Bereich des Konsumentenverhaltens und E-Commerce, erklärt warum.

Bell ist Absolvent der Stanford University, Professor für Marketing an der Wharton School der University of Pennsylvania und preisgekrönter Dozent. Seine Studien befassen sich damit, wie wir das Internet und verwandte Technologien nutzen, um etwas zu suchen, zu kaufen oder zu verkaufen – ein Thema, das er in seinem Bestseller Location is (Still) Everything (New Harvest, Juli 2014) vertieft.

Bell entwickelte den ersten Kurs zum digitalen Marketing und E-Commerce der Wharton School. Seine wissenschaftlichen Artikel sind in allen wichtigen Marketing-Zeitschriften erschienen: Journal of Consumer Research, Journal of Marketing, Marketing Science, Management Science. Seine Forschungsarbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet: Frank M. Bass Outstanding Dissertation Award, drei John D.C. Little Best Paper Finalist Awards, zwei Marketing Science Long-Term Impact Finalist Awards von INFORMS und erster Platz beim Applied Research Challenge 2014 der Production and Operations Management Society.
Als aktiver Business Angel und Berater einer Vielzahl von erfolgreichen Internet-Start-ups forscht Bell heute zu Theorien und Erklärungen für die geografischen Unterschiede bei der Performance von im Internethandel tätigen Start-ups wie Bonobos.com, Diapers.com und WarbyParker.com. Er gilt zudem als Experte für Verbraucherstreitigkeiten im Internethandel.

Bell ist neuseeländischer Staatsbürger und besitzt einen Doktortitel der Graduate School of Business der Stanford University.

Publikationen
  • Bild Location is (STILL) Everything
Weitere Referenten zu den Themen
top