Referenten-Suche
oder
Bild

Martin O.

Martin O. - ...der mit der Stimme tanzt!
Biografie

Martin O. ist Musiker, Komponist und Sänger, kurzum: ein musikalischer Artist. Er fasziniert sein Publikum mit Geschichten aus Musik, die er live auf der Bühne entstehen lässt. Er singt, erzählt und imitiert quer durch alle Genres und Sprachen. In seinem ersten Soloprogramm «… der mit der Stimme tanzt» ist sein einziger Assistent ein kleines Gerät, das seine Stimme aufnimmt und endlos wiedergibt. Das klingt, als ob er einen ganzen Chor samt Orchester verschluckt hätte. Seine Darbietungen sind virtuos, einzigartig und präzise wie ein Schweizer Uhrwerk. Da sitzt jeder Ton und jede Bewegung. Dabei ergreift er jede Gelegenheit, um spontan zu improvisieren und das Publikum mit seinem Humor zum Schmunzeln und Lachen zu bringen.

Seit 2007 ist Martin O. mit «… der mit der Stimme tanzt» unterwegs. Er spielt auf Bühnen und an Festivals in der Schweiz und im Ausland. Sein zweites Programm feiert im März 2011 Premiere. Im Gala- und Eventbereich ist Martin O. eine gefragte Grösse. Er kann sein Programm individuell an den Auftraggeber anpassen und er begeistert und erfrischt ein breites Publikum.

Bei seiner Arbeit verlässt sich Martin O. auf sein Gehör, sein musikalisches Gespür und ein eingespieltes Team. Seine Kunst ist über die Jahre gewachsen und geprägt von Erfahrungen und wertvollen Impulsen. Zum Beispiel von der Zusammenarbeit mit Coach und Regisseur Roland Leuenberger. Die Ideen für seine Stücke fallen Martin O. haufenweise zu. Sie werden dann einzeln geschliffen und auf den Punkt gebracht. Dieser Arbeit geht Martin Ulrich – so heisst Martin O., wenn er nicht auf der Bühne steht – strukturiert und ausdauernd nach. Einen wichtigen Beitrag zum Erfolg von Martin O. leisten Tom Ryser mit seiner künstlerischen Mitarbeit, ein Stab von Ton- und Lichttechnikern sowie Booking Agenturen in der Schweiz und Deutschland.

Vor seiner Solo-Karriere tourte Martin O. zehn Jahre mit der A-cappella-Formation «hop o’my thumb» durch Europa und komponierte Musik für Theater, Zirkus und Filme wie Utopia Blues oder Bersten.

Martin O. ist in einer musikalischen Familie aufgewachsen. Mit vier Jahren spielte er Geige und Klavier. Das Lehrerseminar Rorschach förderte seine musische Ader weiter. Den Lehrerberuf übte er genau einen Tag aus. Danach entschied er sich definitiv für die Musik und die Bühne. Ein faszinierender Weg, der ihm erlaubt, Neues zu schaffen und Menschen zu begeistern.

Der Schweizer Martin Ulrich ist 1975 geboren und lebt in der Ostschweiz.

Bilder
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
Video & Audio
  • The Loop Clip
Weitere Referenten zu den Themen
top