Referenten-Suche
oder
Bild

Hans Liberg

Musiker, Kabarettist & Entertainer

Gewinner International Emmy Award 1997
Biografie

Er hat viele internationale Auszeichnungen und Preise erhalten, als Höhepunkt 1997 in New York den ´International Emmy Award´ für sein Fernsehprogramm ´Liberg zaps himself´. Im selben Jahr wurde er für das Banff Television Festival in Kanada nominiert und erhielt bei der Goldenen Rose von Montreux eine ehrenvolle Erwähnung. Obendrein durfte er 1998 die Emmy Award Gala in New York präsentieren. Dies war eine besonders große Ehre, da er die Stelle von Sir Peter Ustinov einnahm!

Hans Liberg ist weit über die niederländischen Grenzen hinaus bekannt und wird in ganz Europa in vollen Sälen gefeiert. Durch den internationalen Charakter seiner Shows, seine musikalische Virtuosität und seinen feinsinnigen Humor wurde er häufig für Auftritte auf großen internationalen Galas engagiert: Im Jahr 2005 für die niederländischen Königin Beatrix, zu Ehren ihres Geburtstags und ihres 25-jährigen Thronjubiläums. Die Vielseitigkeit seines Talentes als Musiker, Kabarettist und Entertainer wird überall sehr gepriesen. Auf dem Festival Begegnung mit den Niederlanden (1989) eroberte Hans Liberg die Herzen der Deutschen: ´...Der holländische Musikkomiker bewies seine Weltklasse!...´ (Süddeutsche Zeitung).

In der Schweiz wird er ´Ein Musikentertainer von Gottes Gnaden´ genannt.

In Österreich (2007) durfte er, als erster und einziger Entertainer bisher, im Goldenen Saal des prestigeträchtigen Wiener Musikvereins auftreten.

Im März 2008 feierte Hans Liberg sein 25-jähriges Jubiläum und erhielt er eine hohe königliche Auszeichnung: Ritter des Ordens vom Niederländischen Löwen. Die Niederländischen Löwen ist der älteste und höchste Zivilorden der Niederlande. Verliehen wird der Orden an Personen mit herausragenden persönlichen Leistungen, häufig aufgrund besonderer Talente.

Publikationen
  • Bild Ick Hans Liberg
Bilder
Video & Audio
  • Hans Liberg - Das Beste
top